Maritime Sicherheit

Maritime Sicherheit

„Nichts dem Zufall überlassen, bzw. maximale Sicherheit an Bord“. Unter diesem Motto steht auch das Thema Video-Security ganz oben auf der Checkliste der Schiffs-Eigner und Security-Manager. Sowohl Luxus-Yachten, Kreuzfahrer, Handelsschiffe als auch die Marine sind auf eine lückenlose Information über das Geschehen an Bord angewiesen. Wir kennen die Bedürfnisse auf dem Wasser und setzen die jeweiligen Anforderungen individuell geplant in perfektionierte Monitoring-Lösungen um.

Deutschland verfügt über die drittgrößte Handelsflotte der Welt und wickelt den überwiegenden Teil des globalen Gütertransfers über den Seeweg ab. Häfen sind ebenso wie Personen- bzw. Frachtschiffe verstärkt Gefahren ausgesetzt, die von moderner Piraterie bzw. maritimen Terrorismus betroffen sind. Außerdem gibt es Bestimmungen in gewissen internationalen Gewässern und Häfen die eine lückenlose Dokumentation des Geschehens an Bord von Passagierschiffen mit Videotechnik voraussetzen In dem Referenz-Projekt wurde ein Luxusliner der fünf Sterne Kategorie bei einem Refit auf über 120 Kameras aufgerüstet und mit einem Management System versehen. Die Aufzeichnung erfolgt über 3 Monate als Permanentspur.

Domekamera

Sowohl für die neuen IP-Kameras im Innen- und Außenbereich wie auch die 40 analogen Bestands-Kameras werden auf mehreren NAS-Systemen mit über 80 TB Festplattenkapazität aufgezeichnet. Zusammen mit unserem Partnerbetrieb wurde vor der Installation ein entsprechendes Konzept erstellt und in Rekordzeit von 6 Wochen ab Bestellung realisiert sowie übergeben.

Rack